SONSTIGES

Literaturhaus Salzburg

Am Rand der Salzburger Altstadt wurde 1991 im denkmalgeschützten Eizenbergerhof das Literaturhaus Salzburg etabliert. Literaturvereine und Autorengruppen bieten pro Jahr mehr als 200 Veranstaltungen.

 

Seit Herbst 1991 ist im 400 Jahre alten, denkmalgeschützten Eizenbergerhof am Rand der Salzburger Altstadt, die Literatur zu Hause … Anfangs ein Geheimtipp hat sich das Literaturhaus seinen Platz in der Welt der Sprachen und Bücher, der Autorinnen und Autoren erobert.

 

Ein Trägerverein und fünf autonome Literaturvereine und Autorengruppen haben sich unter einem Dach organisiert und erarbeiten ein Programm für ein junges und erwachsenes Publikum: professionell, bunt und engagiert nach dem Motto “Literaturhaus Salzburg, wo das Leben zur Sprache kommt”.

 

 

HIER finden Sie das aktuelle Programm.

Bibliotels

sind Beherbergungsbetriebe, die Bücherliebhabern und passionierten Lesern im Urlaub jeden bibliophilen Wunsch erfüllen und optimale Lesebedingungen anbieten. In Bibliotels findet der Gast alles, was er in einem herkömmlichen Hotel vorfindet – um die perfekte Leseatmosphäre bereichert. Erleben Sie er-lesenen Urlaub!

Font Resize
Kontrast